1909-0926 IP VIDEOÜBERWACHUNG KOMPLETTLÖSUNG

Benötigt wird eine IP Videoüberwachung als komplette Lösung inklusive einer Videozentrale mit Videowand und Speicherlösung. Die Lösung muss der DSGVO gerecht werden. Mittelfristig sollen damit mehrere Standorte ausgerüstet werden und zentral in einer “Sicherheitszentrale” alle Kameras zusammenlaufen.

Konkrete Fragen / Anforderungen (Zusammenfassung):

    • benötigt werden für den ersten Standort (Franchise Zentrale) zwischen 5 und 10 Kameras sowohl für den Außenbereich, Eingangsbereiche, Parkplatz und Flure.
        • HD Bildqualität
        • Zeitsteuerung für Aufzeichnung, welche nur bei Bewegung auslöst
        • Speicherdauer maximal 72 Stunden
    • Favorisiert werden derzeit Lösungen von DLINK, LUPUS oder AXIS, für andere Hersteller ist der Kunde gerne offen.
    • Neben der Kameras ist die komplette Installation und Einrichtung vor Ort zu übernehmen
    • Die Kameras sind in einem eigenen LAN zu integrieren, welches über eine VPN Verbindung erreichbar ist.
    • Für die Sicherheitszentrale sind ein Arbeitsplatz, mindestens 2 Monitore sowie ein geeignetes Speichermedium bereitzustellen.
    • ein vorgegebenes Budget gibt es derzeit noch nicht, da der Kunde zunächst den Markt sondieren möchte.

Sie haben ein Angebot für uns oder wollen uns eine passende Lösung präsentieren? Dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an ausschreibungen@startup-marktplatz.de mit der Ausschreibungs-Nr. [1909-0926] in der Betreffzeile. Wir werden Ihre Nachricht umgehend an den Kunden weiterleiten zusammen mit Ihren Kontaktdaten und wünschen Ihnen bei der Ausschreibung viel Erfolg.